Was kostet ein Fotoshooting mit der Familie oder ein Portraitshooting?

Familienfotos und Portraits sind der Ausgangspunkt meiner fotografischen Karriere und ich finde es noch immer toll, mich überraschen zu lassen von meinen kleinen und großen „Models“.  Neben der Freude, die man selbst an seinen Fotos hat, sind solche Bilder auch immer ein großartiges Geschenk.

Vor dem Fototermin telefonieren wir miteinander und besprechen, was Ihr euch vorstellt. Wir überlegen uns, ob ich zu Euch nach Hause komme oder ob wir uns an einer Location treffen. Außerdem kann ich Euch noch ein paar Tipps zum Thema Kleidung, Make-Up oder Accessoires geben und Ihr könnte alles fragen, was Ihr im Vorfeld wissen möchtet.

Ich freue mich auf Euren Anruf oder eine Mail.

Kleines Portrait

  • Ein Motiv (Einzelportrait, Pärchenfotos, Gruppenfoto)
  • 30-45 Minuten Fotoshooting
  • Online-Auswahlgalerie
  • 10 Dateien im Format JPEG, maximale Größe, retuschiert

95 Euro inkl. MwSt

Großes Portrait

  • mehrere Motive  (Familienfoto + Kinder + Einzelportraits + Mutter mit Kindern + Vater mit Kindern etc.)
  • 1-2 Stunden Fotoshooting
  • Online-Auswahlgalerie
  • 25 Dateien im Format JPEG, maximale Größe, retuschiert

170 Euro inkl. MwSt

Was kosten Babyfotos

Für ein Fotoshooting mit Ihren Baby  berechne ich in der Regel ein „großes Portrait“. Das „kleine Portrait“ ist ausreichend, wenn nur ein Motiv gewünscht ist, also nur Fotos vom Baby oder nur Fotos vom Baby mit den Geschwistern. Für werdende Mamas biete ich mein Belly & Baby-Paket an.  Das beinhaltet ein großes Schwangerschaftsshooting ( gerne auch mit Partner / Kindern )  und ein ausführliches Babyshooting und kostet statt 340 Euro nur 295 Euro inkl. 19% MwSt.

Mehr Infos dazu in meinem Blog

Was kosten Hochzeitsfotos?

Ich begleite und fotografiere Eure Hochzeit ganz unkompliziert und ohne Stress, dafür aber mit viel Freude und Flexibilität. Ich bin dabei mit meiner Kamera und bleibe trotzdem im Hintergrund. So entstehen Fotos, die Ihr euch immer wieder gerne anseht und die Euch an die schönsten Momente des Tages erinnern.

Ich arbeite nicht mit Paketen, sondern Ihr entscheidet selber, ab wann und wie lange ich Euch begleite.

Ein Tagesreportage kann mit dem Getting-Ready am Morgen starten und mit dem Hochzeitstanz in der Nacht enden. Manche Paare möchten auch nur die Zeremonie begleitet haben und im Anschluss ein paar Familienfotos und ein kleines Hochzeitsportraitshooting. Beides ist möglich und alles dazwischen auch.

In einem kostenlosen Vorabgespräch lernen wir uns kennen und unterhalten uns ausführlich über Eure Wünsche und Ideen, sowie über organisatorische Fragen. Ich freue mich auf Euren Anruf oder eine Mail.

Kurz & Knackig

Kurzbegleitung bis 2 Stunden

Wie der Name schon sagt, kurz und knackig das Wichtigste zusammengefasst:

Trauung, Gruppenfotos, Sektempfang, Hochzeitsportraits

  • bis zu 2 Stunden
  • alle Dateien bearbeitet als JPEG
  • 5 ausgewählte Hochzeitsportraits mit Hochzeitsretusche als Datei und als Fachabzug 13/19

400 Euro inkl. 19% MwSt

Ganz flexibel

Tagesbegleitung 3-6 Stunden

Die Grundlage einer Hochzeitsbegleitung ab 2 Stunde und bis zu 6 Stunden ist ein Stundensatz von 160 Euro inkl. 19% MwSt. Hier seid Ihr also völlig flexibel in Eurer Planung, ganz egal, an welchem Punkt des Tages ich einsteige.

  • alle Dateien bearbeitet als JPEG
  • 10 ausgewählte Hochzeitsportraits mit Hochzeitsretusche als Datei und als Fachabzug in 13/19

 


Stundensatz 160 Euro inkl 19% MwSt.

Ich will ALLES

Ganztagesreportage ab 7 Stunden

Ihr wollt das volle Programm, vom Getting-Ready bis zum Hochzeitstanz darf ich Euch begleiten und alles, alles fotografieren. Super gerne! Und weil ich das so gerne mache, ist die Grundlage einer Tagesbegleitung ab 7 Stunde und bis zu „open end“ ein Stundensatz von 140 Euro inkl. 19% MwSt. Hier könnt Ihr mich fotografieren lassen „bis einer heult“.

  • alle Dateien bearbeitet als JPEG
  • 10 ausgewählte Hochzeitsportraits mit Hochzeitsretusche als Datei und als Fachabzug in 13/19

Stundensatz 140 Euro inkl 19% MwSt.

Was kosten Bewerbungsbilder?

Da ich kein Studio habe, unterscheiden sich meine Bewerbungsbilder etwas vom Standard. Gemeinsam mit meinen Kunden versuche ich einen Ort bzw. einen Hintergrund zu finden, der zum Beruf passt, aber trotzdem seriös und professionell wirkt. Das kann bei Ihnen zu Hause in einem Büroraum sein, in der Werkstatt oder auch im Freien.

Meine Stärke ist, daß ich mir Zeit nehme und versuche in entspannter Atmosphäre auch ein Bewerbungsbild als ein „vollwertiges“ Portrait zu fotografieren. Deshalb sollten Sie sich auch mindestens 30 Minuten Zeit nehmen.

Fotoshooting für Bewerbungsfotos

  • mit unterschiedlichen Hintergründen und gerne auch Outfitvarianten
  • Onlinegalerie
  • 5 Motive JPEG retuschiert als Dateidownload

      65 Euro inkl. 19 % MwSt.